nur zum testen

Kategorie

Links

Zusatzseiten


Gratis bloggen bei
myblog.de



Freeware die jeder haben sollte:

Eine Beschreibung zu jedem Programm folgt noch

Mozilla Firefox
Firefox ist die große Konkurrenz zum Internet Explorer. Die positiven Aspekte gegenüber sind die Features, die simple Bedienung und die größere Sicherheit.
Zu den Features: Wenn man bei beiden Browsern Erweiterungen benutzt können sie ziemlich dasselbe. Firefox kommt jedoch schon von Haus aus mit vielen nützlichen Sachen daher wie z.B. Tabbed Browsing, Popupblocker, gutem Lesezeichenmanager. Dies stellt gerade für unerfahrene Anwender einen großen Vorteil dar, da man keine Erweiterungen für diese Features suchen und installieren muss. Wobei man sagen muss, dass selbst unerfahrene Anwender in Sekundenschnelle Erweiterungen und Themes (alternative Layouts) installieren können.
Zur Bedienung: Mit einigen wenigen Klicks kann man alle Funktionen des Browsers nutzen. Die Einstellungen sind logisch sortiert und Bilder helfen bei der Navigation.
Zur Sicherheit: Inzwischen hat sich herausgestellt, dass Firefox ähnlich viele Sicherheitslecks hat wie der Internet Explorer. Diese werden jedoch schon kurz nach der Entdeckung durch ein Update behoben. Bei Microsoft wartet man oft einige Wochen.

Folgende Erweiterungen sollte man noch installieren:
AdblockPlus
blockt sehr effektiv Werbung ab. Werbung kann auch schnell manuell abgestellt werden.
Adblock Filterset.G Updater
eine Liste von Werbung die von Adblock geblockt wird
CustomizeGoogle
ergänzt automatisch Googlesucheinträge und entfernt Werbung und SPAM.

Mozilla Thunderbird

Trillian

Media Player Classic

KLite

Quicktime Alternative

Real Alternative

VLC Media Player

Ad-Aware

AVG-Anti Virus

Crap Cleaner

7zip

Java

Shockwave Player

Flash Player

Foxit Reader
Foxit Reader ist die schnelle Alternative zum Adobe Acrobat Reader. Während beim Acrobat Reader tausende Features mitgeladen werden, die keiner braucht, beschränkt sich der Foxit Reader auf die nötigsten Sachen und startet daher wesentlich schneller.

OpenOffice

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung